Sitemap | Impressum | Kontakt

Tracht in Nüziders

In Nüziders gab es bis zur Jahrhundertwende Weinberge. Daher wird die Tracht von Nüziders auch als „Kleine Winzertracht“ bezeichnet.
Es handelt sich hierbei um eine Erneuerung der 50iger Jahre.

Männertracht

Die Herren tragen einen Lodenrock in Kardinalrot. Im Rückenteil sind Flankennähte, die in Falten verziert, mit zwei Silberknöpfen, enden.

Der Herr trägt eine schwarze Kniebundhose.

Das Gilet ist aus grauem Loden und im Vorderteil mit Weinreben in dezenten Farben bestickt.

Ein weißes Trachtenhemd, das schwarze „Mäschle“, weiße Stutzen und schwarze Trachtenschuhe runden das Bild ab.

Kopfbedeckung

Zur Männertracht wird in Nüziders ein schwarzer Walgauhut getragen.